Einladung baufreitag No 11 am 22.02.2013 im MUSEUM SCHWARZES ROSS

VORTRAG 1

KUNSTLICHT oder schon eher LICHTKUNST 

Referenten :

(und da ist es ja sehr schön, dass eine echte Hilpoltsteiner Firma  hier berichtet !)

Dipl.Betriebswirt ( FH)   Hans-Jürgen Fürnkäß, CHF Lichttechnik

Dipl.- Ing. ( FH)                 Axel Wallaschek ,CHF Lichttechnik

…..diese Frage wird am 22.02 von zwei Fachleuten  dieser Disziplin erörtert.Ansonsten geht es natürlich übers Thema künstliche Beleuchtung mit LEDs, hier insbesondere über Allgemeinbeleuchtung und Ambientebeleuchtung. Die unterschiedlichen Möglichkeiten der Ansteuerungsmöglichkeiten und Farbtöne oder Weißtönen wird sicherlich für viele interessant sein.
Unschlagbar ist die LED-Technologie natürlich in der Langlebigkeit und Energieeffizienz kurz um in der Wirtschaftlichkeit.
„Ein Blick in die nahe Zukunft mit LED Beleuchtung“
„Die Zukunft ist LED Licht“
Axel Wallaschek       Leiter Objektbereich

CHF Lichttechnik GmbH
Ohmstraße 9, 91161 Hilpoltstein
Tel.: 09174-47868-60
Fax: 09174-47868-99
Mob.:0152-34156591
E-Mail: Axel.Wallaschek@chf-lichttechnik.de
Internet: www.chf-lichttechnik.de

VORTTRAG 2 :

Entwicklungsgeschichte des Holzbaues-

Referent: Peter Hagenmaier, Museumsleiter und sachkundiger Holzbauprotagonist

Historie und Status Quo moderner Holzbaumethoden anhand von Beispielen.
Besonderes Augenmerk liegt auf dem Aspekt : Gibt es grundsätzliche betriebswirtschaftliche Vorteile bei der Verwendung von HOLZ als Baustoff

  • Das Programm können sie auch mitgestalten !
    daher an dieser Stelle der Aufruf
    machen Sie eine Demo oder Präsentation und teilen Ihr Wissen oder stellen Sich und Ihre Profession vor. Einfach eine Mail an roth@baufreitag.de

Ende des Vortragsprogramms ca. 21.30

  • Austausch und Netz-Werken – Offenes Ende

WIR BITTEN ZWECKS PLANUNG DER VERSORGUNG DER TEILNEHMER MIT GETRÄNKEN UND  ” HÄPPCHEN ” UM ANMELDUNG !  DANKE
hier anmelden

Ort: n e u   n e u   ne u  n e u   n e u   ne u  n e u   n e u   ne u  n e u   n e u   ne u

MUSEUM SCHWARZES ROSS , MARKTSTRASSE 10, 91161 Hilpoltstein

Wie sieht der Ablauf der Veranstaltung typischerweise aus?

baufreitag  ist ein lockerer, offener Rahmen mit interaktiven Präsentationen, Vorträgen, Demos und workshops zu aktuellen Projekten und Produkten, Vorstellung und Austausch neuer Ideen, Brainstorming, Networking …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Einladung baufreitag No 11 am 22.02.2013 im MUSEUM SCHWARZES ROSS

  1. Pingback: Fachagentur Pfaller - Holz|Bau|Produkte >>> Misapor >>>proclima » Blog Archive » immer wieder Freitags–kommt die Erinnerung ….dipidipidipdip–oder so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.